firmenportrait

leitbild

team

dienstleistungen

verkehr

umwelt

gis

projekte

verkehrsprojekte

umweltprojekte

gis-projekte

kontakt

 

verkehrskonzepte

mobilitätsverhalten /

verkehrsmodelle

verkehrsstudien und

-gutachten / erhebungen

öffentlicher verkehr

bewertungen

verkehrsforschung

bauherrenunterstützung

 
 

bewertungen

 

Verkehrsuntersuchung Grenzübergänge
Kreuzlingen-Konstanz
(2016)
Auftraggeber: Stadt Kreuzlingen, Stadt Konstanz,
Kantonales Tiefbauamt Thurgau
Verkehrsmodellberechnungen für verschiedene Varianten mit bestehenden und neuen Grenzübergängen und Beurteilung
der Varianten

Einbahnring Vorstadt, Frauenfeld (2014 - 2015)
Auftraggeber: Kantonales Tiefbauamt Thurgau, Tiefbau und
Verkehr Stadt Frauenfeld
Verkehrsmodellberechnungen diverser Einbahnvarianten als Basis
für eine Beurteilung aus verkehrstechnischer Sicht, Wirkungsanalyse einer provisorischen Sperrung der Zürcherstrasse

Evaluation Systemschritt Tram / S-Bahn in der Agglomeration St. Gallen (seit 2014)
Auftraggeber: Region Appenzell AR – St. Gallen – Bodensee
Entwicklung der konzeptionellen Grundlage für das Aggloprogramm 3. Generation, Erarbeitung und Beurteilung von Konzeptionen für Verkehr und Siedlung
(in Arbeitsgemeinschaft mit mrs partner sa, Feddersen & Klostermann und van de wetering)

Verkehrskonzept Erlen (2015)
Auftraggeber: Politische Gemeinde Erlen
Entwicklung und Beurteilung verschiedener Varianten für die zukünftige Erschliessung der Gemeinde, insbesondere der Industriegebiete mit Schwerverkehr

Variantenstudium Linienführung BTS im Raum Amriswil (2013)
Auftraggeber: Kantonales Tiefbauamt Thurgau
Bewertung verschiedener Varianten der geplanten Bodensee-Thurtalstrasse im Raum Oberaach mit Kosten-Nutzen- und Vergleichswertanalysen auf der Basis von NISTRA

Autobahnanschluss Wil-West (2012)
Auftraggeber: Bundesamt für Strassen ASTRA, Winterthur
Beurteilung inkl. Abschätzung der verkehrlichen Auswirkungen von zwei Anschlussvarianten an das lokale Strassennetz sowie von diversen Knotenlösungen auf den angrenzenden Strassen

Mobilität Thurgau – BTS / OLS (2011)
Auftraggeber: Kantonales Tiefbauamt Thurgau
Bewertung verschiedener Varianten der geplanten Bodensee-Thurtalstrasse und der Oberlandstrasse mit Kosten-Nutzen- und Vergleichswertanalysen auf der Basis von NISTRA

Agglomerationsprogramm Kreuzlingen / Konstanz (2010)
Auftraggeber: Amt für Raumplanung Kanton Thurgau /  Regionalplanungsgruppe Kreuzlingen
Erarbeitung von Lösungsvorschlägen für ein auf die Siedlungsplanung abgestimmtes Gesamtverkehrskonzept; Variantenbeurteilung auf der Basis von NISTRA 

A1-Anschluss Wil-West (2007)
Auftraggeber: Kantonales Tiefbauamt Thurgau
Bewertung der Zweckmässigkeit (als Grundlage für die Eingabe an das ASTRA)

A7-Halbanschluss Pfyn (2006)
Auftraggeber: Kantonales Tiefbauamt Thurgau
Bewertung der Zweckmässigkeit (als Grundlage für die Eingabe an das ASTRA)

Aufhebung Bahnübergänge und
Verkehrsführung Neunkirch
(2003 - 2005)
Auftraggeber: Tiefbauamt des Kantons Schaffhausen
Machbarkeitsstudie, fachliche Beratung der Arbeitsgruppe (bestehend aus Vertretern des Kantons und der Gemeinde), Variantenvergleiche auf der Basis von NISTRA

home

firmenportrait

dienstleistungen

projekte

kontakt